Eigenwillige Zeit

Dieser Blog ist zwar schon älter, aber immer noch topp aktuell!

boedoc

Vor einigen Jahren bekam ich von meiner Familie eine Uhr geschenkt, ich hatte sie in einem Schaufenster gesehen und sie mir dann in dem Geschäft angeschaut. Mir war immer wichtig, dass eine Uhr eine Alarmfunktion hat, so dass ich sie gleichzeitig als Wecker nutzen kann. Diese Uhr hatte keine Alarmfunktion, aber weil sie mir so gut gefiel, war mir das dann egal. Dafür verfügt sie über verschiedene Stopp-Funktionen. Diese Funktionen brauche ich allerdings, wie sich herausstellte, selten. Eigentlich nie.

So ist das eben mit vielen Features unserer modernen Geräte. Wir können damit angeben. Brauchen tun wir sie oft nicht. Es beruhigt manchmal auch, zu wissen, dass bestimmte Fähigkeiten unserer Geräte im Notfall zur Verfügung stehen. Wie z.B. die in ein Wegwerf-Feuerzeug integrierte LED-Leuchte. Oder die daumengroße Taschenlampe mit handaufziehbarem Dynamo. Die überall eingebaute Digitalkamera fällt uns ja inzwischen gar nicht mehr besonders auf. Wir verdrängen die Problematik der Pflege der…

Ursprünglichen Post anzeigen 268 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.